Bläserklasse für Erwachsene

Du wolltest schon immer ein Musikinstrument erlernen? Du hattest früher nicht die Möglichkeit, weil Zeit oder Geld fehlten?

Es ist nicht zu spät!

Ab Januar 2024 startet die Stadtkapelle ein neues Projekt, die „Bläserklasse für Erwachsene“. Ein klangvollerer Name wird noch gesucht, genau wie Interessierte Teilnehmer. Angesprochen werden Neueinsteiger ohne musikalische Vorbildung, Wiedereinsteiger, deren Instrument schon längere Zeit in der Ecke stand oder Quereinsteiger, die bereits ein Instrument spielen und ein neues Blasmusikinstrument erlernen wollen.

Die Instrumente eines symphonischen Blasorchesters sind z.B. Schlagzeug, Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba, Klarinette, Saxofon oder Querflöte. Auch Oboe und Fagott werden in unserer Stadtkapelle gespielt.

Konzept:

  • Der Einzelunterricht bezieht sich auf die Notenlehre und das jeweils gewählte Instrument. Grundlagen und individuelle Übungen für Ansatz, Grifftechnik, Atmung etc. stehen im Vordergrund.
  • In der Bläserklasse wird das musikalische Zusammenspiel gelehrt und für Auftritte geprobt.
  • Alle Instrumentalisten verwenden die gleiche Literatur (z.B. Essential Elements oder Klasse musiziert), damit in der Orchesterprobe frühzeitig zusammen musiziert werden kann.

In der Gruppe musizieren macht Spaß, Du lernst neue Leute kennen und gemeinsam werden die gesteckten Ziele erreicht.

Weitere Informationen folgen demnächst an dieser Stelle.

Bei Interesse wende Dich gerne schon jetzt per E-Mail an vorstand@stadtkapelle-reichenhall.de

Ziel: Nachwuchs für die Stadtkapelle

Natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn aus diesem Projekt bald neue Musiker für die Stadtkapelle „heranwachsen“, die wir in unserer Mitte begrüßen dürfen:

Scroll to Top