Senkrechtstarter – Bläserklasse für Erwachsene

Komm zu uns und werde

Senkrechtstarter In

Du wolltest schon immer ein Musikinstrument erlernen? Du hattest früher nicht die Möglichkeit, weil Zeit oder Geld fehlten? Es ist nicht zu spät! Ab Januar 2024 startet die Stadtkapelle ein neues Projekt, die „Senkrechtstarter“. Angesprochen werden Neueinsteiger ohne musikalische Vorbildung, Wiedereinsteiger, deren Instrument schon längere Zeit in der Ecke stand oder Quereinsteiger, die bereits ein Instrument spielen und ein neues Blasmusikinstrument erlernen wollen.

Warum Senkrechtstarter?

  1. Keine Vorkenntnisse erforderlich: Unsere qualifizierten Lehrer bringen dir alles bei, was du wissen musst.
  2. Für Wiedereinsteiger und Neueinsteiger: Egal, ob du in der Vergangenheit schon einmal ein Instrument gelernt hast und es wieder anfangen möchtest oder ob du ein weiteres Instrument erlernen möchtest.
  3. Gemeinschaftliches Musizieren: In unserer Bläserklasse steht das gemeinsame Musikerlebnis im Mittelpunkt. Entdecke die Freude, von Anfang an in einer Gruppe zu spielen und teile deine Leidenschaft mit anderen. In der Gruppe musizieren macht Spaß, Du lernst neue Leute kennen und gemeinsam werden die gesteckten Ziele erreicht.
  4. Individuelle Unterrichtszeiten für Einzelunterricht: Wir verstehen, dass das Leben manchmal hektisch sein kann. Deshalb bieten wir individuelle Unterrichtszeiten an, damit du die Musik problemlos in deinen Zeitplan integrieren kannst.
  5. Instrumentenvermittlung: Du möchtest nicht gleich ein Instrument kaufen? Kein Problem! Die Stadtkapelle hilft bei der Vermittlung von Leihinstrumenten, damit du ohne große Investition in deine musikalische Zukunft starten kannst.
  6. Konzerte und Events: Genieße die Aufregung, wenn du bei ersten Konzerten und Events vor Publikum auftrittst. Es gibt nichts Vergleichbares, als die Früchte deiner Arbeit mit anderen zu teilen.

Welches Instrument darf’s denn sein?

Die Instrumente eines symphonischen Blasorchesters sind z.B. Schlagzeug, Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba, Klarinette, Saxofon oder Querflöte. Auch Oboe und Fagott werden in unserer Stadtkapelle gespielt.

Interesse?

Ein Infoabend findet am Freitag, 12.01.2024 um 18:00 Uhr in unserem Proberaum an der Zenostraße 4 statt. Karte anzeigen

Bei Interesse wende Dich gerne schon jetzt per E-Mail an vorstand@stadtkapelle-reichenhall.de oder telefonisch bei Stefan Henneberger unter +49 8651 974 94 13.

Ziel: Nachwuchs für die Stadtkapelle

Natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn aus diesem Projekt bald neue Musiker für die Stadtkapelle „heranwachsen“, die wir in unserer Mitte begrüßen dürfen:

Scroll to Top